Song für Voting vorschlagen? Klick hier!

Erscheinungsdatum:13. April 2017
3, 2, 1, AUSRASTEN !!! Die Malle-Sommersaison steht vor der Tür. Pünktlich zum Opening macht INA COLADA ihrem Ruf als Party-Rampensau alle Ehre und haut richtig einen raus. Die Babypause nutzte die Entertainerin aus dem Ruhrpott um gleich drei Ideen erfolgreich umzusetzen.

Nach den beiden Duettsongs „Gummibärenbande“ und „Der letzte Fox“ ist nun die Malle-Fraktion an der Reihe. „Wodka mit irgendwas“ heißt das neue Werk, welches die Partypeople auf Mallorca und den Partymeilen so richtig zum ausflippen bewegen soll. Einfacher Text, Wiedererkennungswert bei den Gästen durch eines der meistverzehrten alkoholischen Getränke, hammerharter Beat, dazu grölen, saufen, Party total.
INA COLADA möchte kein Bierchen und keine Weißweinschorle. Sie will direkt das harte Zeug und am besten mit was drin. Mit dem härtesten Song in ihrer Karriere geht INA COLADA raus um die Partybuden dieser Welt abzureißen.